08.09.2003 | 14:40

Zehn Jahre WIFI Mistelbach

Über 1.000 Kurse mit 13.000 Teilnehmern

Seit Eröffnung der WIFI-Zweigstelle Mistelbach im Oktober 1993 wurden über 1.000 Kurse, Seminare und Lehrgänge durchgeführt, in denen sich mehr als 13.000 Teilnehmer berufliches Wissen angeeignet haben. Dazu absolvierten fast 4.000 Jugendliche die Teststraßen des Berufsinformationszentrums und über 5.000 Schüler informierten sich über berufliche Weiterbildung.

Die Zahl der Kursteilnehmer stieg dabei von Jahr zu Jahr, wobei die Aus- und Weiterbildungen im Bereich der Kommunikationstechnologie die größten Zuwachsraten aufweisen. Neben den EDV-Kursen werden Buchhaltung, Bilanzbuchhaltung und Personalverrechnung angeboten. Einer der am stärksten nachgefragten Kurse ist der „Computerführerschein“. Auch für die Sprachausbildung gibt es im WIFI Mistelbach ein entsprechendes Angebot, das von den Teilnehmern gut angenommen wird. Die Zahl der Kurse, Seminare und Schulungen beläuft sich auf rund 150 im Jahr. 70 Prozent der Kursteilnehmer kommen aus der näheren Umgebung.

Damit das Weiterbildungsangebot aktuell bleibt, müssen die Lerninhalte laufend aktualisiert werden. Von besonderem Vorteil für die Kursteilnehmer ist die gute Zusammenarbeit mit der Bezirksstelle der NÖ Wirtschaftskammer und dem Arbeitsmarktservice.

Nähere Informationen: WIFI-Mistelbach, Telefon 02572/413 20.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung