08.09.2003 | 09:12

Firma Berndorf feierte 160-jähriges Firmenjubiläum

Pröll: Ein Paradebetrieb mit internationaler Bedeutung

Aus Anlass des 160-jährigen Firmenjubiläums hat die Firma Berndorf AG kürzlich zu einer großen Feier eingeladen. Neben vielen Geschäftsfreunden und Geschäftspartnern waren auch zahlreiche Vertreter aus Wirtschaft und Politik mit Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll an der Spitze nach Berndorf (Bezirk Baden) gekommen. An der Veranstaltung nahmen auch die Landesräte Ernest Gabmann und Emil Schabl teil.

"Die Berndorf AG ist ein Paradebetrieb, der sich ständig neuen Herausforderungen stellt und immer am Puls der Zeit produziert. Dieses Unternehmen ist Vorbild und Symbol für die Entwicklung des Bundeslandes", sagte Pröll. Die Firma habe sich zu einem hoch technologischen Unternehmen entwickelt, das auf Grund seiner Wirtschaftskraft für das ganze Land von Bedeutung sei. Diesen Weg wolle Niederösterreich mit der Technologieoffensive unterstützen.

Im Mittelpunkt des Festaktes stand die Entwicklung des Unternehmens, das heute zu den erfolgreichsten Niederösterreichs gehört. Den Gästen wurden die Geschäftsfelder sowie die wichtigsten Stationen und Ereignisse der 160-jährigen Firmengeschichte vor Augen geführt. Sie konnten sich von der Vielseitigkeit des Unternehmens überzeugen, das heute am Standort Berndorf fast 800 Mitarbeiter beschäftigt. Die Berndorf-Gruppe hat insgesamt 1.700 Mitarbeiter. Die Exportquote liegt bei rund 90 Prozent. Das Unternehmen bezieht kalt gewalzte Edelstahlbleche aus Japan und verarbeitet diese zu Transport- und Prozessbändern.

Nähere Informationen: Berndorf AG, Telefon 02672/829 00-222.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung