05.09.2003 | 10:49

Kremser MBA-Studien öffnen die Türen

„Open Class” am 18. September der Donau-Universität Krems

Am 18. September öffnet das Zentrum MBA an der Donau-Universität Krems für einen Nachmittag die Türen seiner „Masters of Business Administration“-Programme: Unter dem Motto „Open Class“ bietet sich Interessenten an diesem Tag ab 14 Uhr Gelegenheit, am Unterricht teilzunehmen und sich ein eigenes Bild vom MBA-Studium in Krems zu machen. Im Anschluss daran stehen die Mitarbeiter des Zentrums bei einer Präsentation des Lehrgangsangebots für Fragen zu Studium, Finanzierung und Bewerbung zur Verfügung. Anmeldungen für den kostenlosen MBA-Schnuppertag werden noch bis 17. September entgegengenommen. Auch direkte Kontakte mit Kremser MBA-Absolventen sind möglich.

Interessenten, die an diesem Tag nicht nach Krems kommen können, bietet sich die Möglichkeit, direkt mit Kremser MBA-Teilnehmern bzw. MBA-Absolventen in Kontakt zu treten. Persönliche Berichte über Anforderungen und Erfahrungen aus dem „MBA-Alltag“ sind ein wichtiger Bestandteil des Entscheidungsprozesses und sollten bei keiner Bewerbung fehlen. Nähere Informationen zu den im Studienjahr 2003/2004 angebotenen MBA-Lehrgängen und zur „Krems-Methode“ sind unter www.mba-krems.at zu finden.

Information und Anmeldung: Sandra Engelbrecht, Zentrum MBA Krems, Telefon 02732/893-2133, sandra.engelbrecht@donau-uni.ac.at, www.mba-krems.at.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung