01.09.2003 | 09:47

Neues Werk der Firma Atys eröffnet

Marktführer in Österreich investierte in Kröllendorf

Atys, europaweit führender Obstverwerter in Kröllendorf, errichtete ein neues Werk, das kürzlich von Landesrat Ernest Gabmann eröffnet wurde. Das neue Gebäude wurde in rund einem Jahr um 7 Millionen Euro gebaut. Das weltweit tätige Unternehmen beschäftigt derzeit 80 Mitarbeiter. Jährlich werden 20.000 Tonnen Fruchtzuckerzubereitungen, hauptsächlich für Joghurt, produziert. Das Unternehmen importiert dafür Obst aus der ganzen Welt.

Landesrat Gabmann bezeichnete das Unternehmen als "Flaggschiff" der Obstverwertung und als gelungenes Beispiel für die Regionalentwicklung. "Die EU-Erweiterung verlangt von den Unternehmen eine Neupositionierung." Hauptaugenmerk müsse den neuen Technologien und der Ausbildung der Arbeitnehmer gehören.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung