19.08.2003 | 15:49

Lama-Trekking am Schneeberg

Lamas als Begleiter auf Niederösterreichs höchstgelegener Alm

Am Schneeberg gibt es eine neue Attraktion: Lama-Trekking. Die Lamas wurden kürzlich mit einem Dampfsonderzug der Schneebergbahn auf den Hochschneeberg gebracht. In der Zeit vom 24. August bis 14. September wird nun ein geführtes Lama-Trekking am Plateau des Hochschneebergs angeboten. Den sieben Tieren wird bis zu Beginn der Touren Zeit gegeben, sich an die neue Umgebung zu gewöhnen. In der Nähe des Damböckhauses wurde ein Unterstand für die Lamas errichtet. Überwacht wird das Projekt von Spezialisten aus dem Tiergarten Schönbrunn.

Man kann aus drei verschiedenen Lama-Trekking-Touren wählen; es gibt eine ganztägige und zwei halbtägige Touren. Vor Beginn der Touren bekommt der Teilnehmer durch den Lamaführer eine Einschulung im richtigen Umgang mit den Tieren. Lama-Trekking ist kein Sportevent, sondern hat eher mediativ-beschaulichen Charakter.

Nähere Informationen: Niederösterreichische Schneebergbahn GmbH, Telefon 02636/3661-20, e-mail office@schneebergbahn.at oder unter www.schneebergbahn.at.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung