08.07.2003 | 10:03

Zwei Triathlon-Veranstaltungen in St. Pölten

Kulisse bildet das Ratzersdorfer Seefest

In enger Kooperation mit den Veranstaltern des Kärntner „Ironman Austria“ werden in St. Pölten am 26. Juli die Triathlonbewerbe „NÖ Hypo Triathlon St. Pölten“ und „1. NÖ IronCompany Triathlon“ organisiert. Vor der Kulisse des Ratzersdorfer Seefestes wird neben einem klassischen Triathlon über die olympische Distanz auch ein Staffelbewerb für Firmenteams veranstaltet.

Bei diesen Wettkämpfen werden sich die Teilnehmer in den Bewerben Schwimmen, Radfahren und Laufen messen. Den Sportlern wird ein abwechslungsreiches Event mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden geboten. Der olympische Triathlon geht über die Distanzen 1,5 Kilometer Schwimmen, 40 Kilometer Radfahren und 10 Kilometer Laufen. Der verkürzte Triathlon umfasst die Disziplinen 300 Meter Schwimmen, 10 Kilometer Radfahren und 3 Kilometer Laufen. Die Zeitnehmung erfolgt bei beiden Veranstaltungen mittels Computerchips. Außerdem wird den Zuschauern mit kulinarischen Köstlichkeiten und musikalischen Darbietungen ein attraktives Rahmenprogramm geboten. Konzerte, internationale Gastronomie und Kinderaktivitäten verwandeln den Ratzersdorfer See in eine große Eventbühne. Bei den Siegerehrungen werden auch Geld- und Sachpreise verlost. Im Startpaket sind Labestationen, ein Finisher T-Shirt, die Chip-Zeitnehmung und eine Erinnerungsurkunde enthalten.

Nähere Informationen: Bestzeit Veranstaltungs GmbH, Telefon 02742/9001-7130, www.stp-triathlon.at.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung