03.07.2003 | 09:32

Wachauer Radtage 2003

Ein Raderlebnis für Familien wie auch für Sportler

Am Samstag, 5. Juli, und am Sonntag, 6. Juli, finden wieder die Wachauer Radtage mit Start und Ziel im Kremser Stadtpark statt. Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll gibt am Samstag um 10 Uhr den Startschuss für diese Großveranstaltung, bei der wieder Tausende Teilnehmer erwartet werden. Neben zahlreichen Raderlebnissen für die ganze Familie wird auch Sportlern ein umfangreiches Programm geboten.

So kämpfen am 5. Juli ab 10 Uhr in- und ausländischen Asse beim „Raiffeisen-Radmarathon“ auf den Höhen im südlichen Waldviertel und im Dunkelsteiner Wald auf der 136,5 Kilometer langen Strecke um eine möglichst gute Platzierung. Für weniger Ehrgeizige wird der Bewerb „Intersport-Radmarathon ‚light‘“ (96,7 Kilometer) angeboten. Am 6. Juli um 10 Uhr steht der „Niederösterreichische Versicherung-Schnupper-Radmarathon“ über 45,3 Kilometer auf dem Programm. Die Bewerbe finden bei jedem Wetter statt.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung