12.06.2003 | 16:59

Ozon-Vorwarnstufe ausgelöst

Messstellen Purkersdorf, Klosterneuberg waren über Grenzwert

Heute, Donnerstag um 16.45 Uhr wurde bei Temperaturen um die 35 Grad Celsius an der Messstelle Purkersdorf 201 Mikrogramm Ozon pro Kubikmeter Luft und an der Messstelle Klosterneuburg 206 Mikrogramm gemessen. Diese beiden Ozonwerte waren der höchste Stand in diesem Jahr und ausreichend, um die Vorwarnung auszulösen, da beide Stationen den Grenzwert von 200 Mikrogramm Ozon pro Kubikmeter Luft überstiegen.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung