06.06.2003 | 09:23

Jazzbrunch in Carnuntum

Kulinarische und musikalische Genüsse

Heiße Rhythmen statt Cornuklängen, raffinierte Leckerbissen statt Spanferkel – der Archäologische Park Carnuntum verwandelt den Garten des Museums Carnuntinum zu einer stimmungsvollen Kulisse für kulinarische und musikalische Genüsse.

Am Sonntag, 15. Juni, lädt der Archäologische Park Carnuntum in den Garten des Museums Carnuntinum in Bad Deutsch-Altenburg zum Carnuntiner Jazzbrunch. Ab 11.30 Uhr werden die Gäste nach römischem Vorbild mit einem Glas Honigwein begrüßt und können bis 15 Uhr kulinarische und musikalische Köstlichkeiten genießen.

„Lady P. and Friends“ präsentieren zur Erinnerung an den großen Meister Frank Sinatra „Unforgettable Frank Sinatra” einen Querschnitt aus seiner musikalischen Laufbahn und zeigen, dass er nicht nur ein toller Entertainer, sondern auch ein großartiger Jazz-Sänger war.

Kulinarisch werden die Jazzfreunde mit einem raffinierten Buffet verwöhnt. Die „römische Speisekarte“ lockt mit Delikatessen aus längst vergessenen Kochbüchern der Region Carnuntum. Im Eintrittspreis (Erwachsene 35 Euro; Kinder bis 15 Jahre 20 Euro) sind das umfangreiche römische Buffet, Musik sowie ein Glas Honigwein zur Begrüßung inkludiert.

Informationen und Tischreservierungen unter: Archäologischer Park Carnuntum Betriebsgesellschaft m.b.H., Telefon 02163/3377-25 od. 22, e-mail info@carnuntum.co.at.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung