04.06.2003 | 12:30

Welt-Umwelttag auch in Niederösterreich

Sobotka: Soll die vielen Umweltaktivitäten widerspiegeln

Morgen, Donnerstag, 5. Juni, ist Welt-Umwelttag! Dieser Tag ist auch für das Bundesland Niederösterreich ein willkommener Anlass, mit einer Reihe von Veranstaltungen die Umweltaktivitäten ins Rampenlicht der Öffentlichkeit zu stellen und für das diesjährige Motto Nachhaltigkeit zu werben. “Wir wollen damit aufzeigen, welche konkreten Umweltinitiativen das Land setzt, wie man sie nutzen kann und vor allem auch, wie man sich selbst einbringen kann”, meinte Landesrat Mag. Wolfgang Sobotka heute in einem Pressegespräch.

Als Beispiele nannte Sobotka die Themen Klimabündnis und Umweltberatung. Gerade beim Klimabündnis habe Niederösterreich eine Vorreiterrolle übernommen und eine Vielzahl von Aktivitäten zur Reduktion des CO2-Ausstosses gesetzt. Die Umweltberatung, die flächendeckend ausgebaut wird, wiederum soll den Umweltgedanken direkt vor Ort an die Bürger herantragen. Ein weiteres Ziel ist die Unterstützung der Umweltaktivitäten der Nachbarn und die grenzüberschreitende Zusammenarbeit.

Neben einer Vielzahl von Aktivitäten am bzw. rund um den Welt-Umwelttag wird morgen auch das neue Umweltbüro in St. Pölten eröffnet. “Diese Einrichtung soll vor allem als eine Art Schaltstelle der NÖ Umweltpolitik fungieren”, so Sobotka. Ein weiterer Schwerpunkt ist “Gesundes Leben in Niederösterreich”, der insbesondere den Gedanken der gesunden Ernähung, der Bewegung und der Gesundheitsvorsorge forciert. Außerdem wurde die Homepage der Umweltberatung (www.umweltberatung.at), die durchschnittlich 14.800 Zugriffe pro Monat verzeichnet, modernisiert, aktualisiert und attraktiver gestaltet. Aus Anlass des Umwelttages findet zudem eine Postkarten-Aktion statt, mit der in Form von Bildern, Slogans etc. das Thema Nachhaltigkeit von verschiedensten Seiten beleuchtet und transportiert wird. “Der Schutz der Umwelt muss uns jedoch ein ganzjähriges Anliegen sein”, so Sobotka. “Der Umwelttag ist für uns auf jeden Fall eine willkommene Gelegenheit, das gesamte Spektrum der Umweltaktivitäten in Niederösterreich aufzuzeigen.”

Informationen zu Veranstaltungen am bzw. um den Umwelttag in Niederösterreich gibt es unter www.umwelttag.at.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung