16.12.2002 | 00:00

„umweltberatung“ Niederösterreich wurde noch regionaler

Sobotka eröffnete Büro in Orth an der Donau

Bereits seit über 15 Jahren bietet „die umweltberatung“ auf dem Weg vom theoretischen Wissen über ökologische Zusammenhänge zum praktischen Handeln im Alltag ihre Hilfe an: In persönlichen Gesprächen oder bei telefonischer Beratung, bei Vorträgen, Messeständen, in Seminaren, Kochkursen und Exkursionen gibt es Anregungen und Tipps zum praktischen Umweltschutz im Alltag – ob es um naturnahes Gärtnern, ökologische Baustoffe und gesundes Wohnen, umweltfreundliches Putzen und Waschen, optimale Nutzung von Energie und Wasser oder gesunde Ernährung geht. Das Weinviertel wurde bisher von nur einer Beratungsstelle in Hollabrunn betreut. Um noch regionaler zu werden und die Umweltinteressierten im Weinviertel besser betreuen zu können, sind nun einige Umweltberater aus Hollabrunn nach Orth an der Donau „übersiedelt“, wo Umwelt-Landesrat Mag. Wolfgang Sobotka kürzlich das neue Büro eröffnete. „Unsere beliebte Infostelle erweitert mit der Eröffnung in Orth ihr Angebot und wird damit noch regionaler“, freute sich Sobotka. „Auch wenn man viel über Ökologie weiß, ist es noch ein weiter Weg zum konkreten Handeln. Auf diesem Weg bietet ‚die umweltberatung‘ nun auch im östlichen Weinviertel ihre Unterstützung an. ‚die umweltberatung‘ als Visionär und Vordenker im Umweltbereich trägt damit den Gedanken des Umweltschutzes noch direkter zum Bürger“, so Sobotka. In der neuen Beratungsstelle Orth an der Donau (Hanfgartenweg 2) stehen jetzt Montag, Dienstag, Mittwoch und Freitag jeweils von 9 bis 13 Uhr drei Umweltberater für alle Fragen zum praktischen Umweltschutz mit Rat und Tat zur Verfügung, geleitet wird der neue Standort der „umweltberatung“ Weinviertel von Dipl.Ing. Magdalena Uedl, Telefon 02212/294 90, e-mail weinviertel@umweltberatung.at, www.umweltberatung.at.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung