12.12.2002 | 00:00

Kaderpräsentation des Landes-Skiverbandes NÖ

LH Pröll: „Müssen jungen Talenten unter die Arme greifen“

„Für mich ist es eine Verpflichtung, junge Talente im Skisport zu fördern“, meinte Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll bei der gestrigen Präsentation des NÖ Skikaders im Porschehaus in St. Pölten. Weltmeister, Weltcup-Sieger und Olympiamedaillengewinner wie Michaela Dorfmeister und Thomas Sykora hätten international Furore gemacht und dürften keine Eintagsfliegen sein. Es sei wichtig, den Nachwuchs zu fördern, um ihm den Anschluss an die Elite zu ermöglichen.

Für die Unterstützung des NÖ Skisports durch das Land Niederösterreich überreichte der Präsident des NÖ Landes-Skiverbandes, Dipl.Ing. Werner Rachoy, dem Landeshauptmann die Ehrenmitgliedschaft des Verbandes auf Lebenszeit. Geehrt wurde auch die Grasschiläuferin Ingrid Hirschhofer, die alles gewonnen hat, was es in dieser Sportart zu gewinnen gibt.

„Ein Kitzbühel des Damen-Skilaufs“ wünscht sich Bürgermeister Norbert Steiner für den Ski-Weltcup am Semmering. Am 28. Dezember findet am „Zauberberg“ der Riesentorlauf der Damen statt, der Nachtslalom steht am 29. Dezember auf dem Programm. An beiden Tagen wird ein umfangreiches Rahmenprogramm geboten, der ORF überträgt an beiden Renntagen live.

Bereits jetzt hätte der „Zauberberg“ seinen Namen wieder alle Ehre gemacht. Zum heutigen Ski-Opening sei ausreichend Schnee vorhanden, die Pisten in einem hervorragenden Zustand, und die Halfpipe könne ebenfalls bald befahren werden, beteuerte Markus Pausackerl von den Semmeringer Bergbahnen.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung