05.12.2002 | 00:00

„Tröste Dich, mein Volk“ und „Fürchtet Euch nicht“

Advent- und Kirchenkonzerte in St. Pölten, Wieselburg, Moosbrunn

In der Evangelischen Kirche von St. Pölten findet am Sonntag, 8. Dezember, um 17 Uhr das Adventkonzert „Tröste Dich, mein Volk“ statt. Helga Kammerer und Daniel Bernard spielen, unterstützt von Ensembles aus Linz und Wiener Neustadt sowie dem Evangelischen Chor St. Pölten, Musik von Georg Friedrich Händel. Heribert Arnold und Herbert Graeser rezitieren Texte aus der Bibel.

Bekannte Weihnachtslieder in neuem Gewand stehen am Samstag, 7. Dezember, um 20 Uhr in der Messehalle Wieselburg auf dem Programm. „Fürchtet Euch nicht“ ist das heuer einzige Konzert von Otto Lechner, Klaus Trabitsch und den Bethlehem All Stars in Niederösterreich und bringt liebevoll arrangierte Instrumentalversionen traditioneller Advent- und Weihnachtslieder. Kartenvorverkauf in allen Raiffeisenbanken in Niederösterreich und im Gasthaus Fritz in Wieselburg. Nähere Informationen unter der Telefonnummer 07416/542 02-2 bzw. per e-mail unter kultur@halle2.at.

Ebenfalls am 7. Dezember veranstaltet der Musikverein Moosbrunn mit dem NÖ Blasmusikverband und der Bezirksarbeitsgemeinschaft Bruck an der Leitha um 18.30 Uhr in der Laurentiuskirche von Moosbrunn ein Kirchenkonzert. Zu hören sind Werke von Georg Friedrich Händel (Dettinger Te Deum), Joseph Haydn (Menuetti Ballabili) und Giuseppe Verdi (Vorspiel zu La Traviata) ebenso wie Zeitgenössisches, „The Lord of the Rings“, „Time to Say Goodbye“ etc.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung