04.12.2002 | 00:00

Neue Version von

Stadthomepage noch näher beim Bürger

Die erfolgreiche Homepage der Stadt Krems bietet unter www.krems.at den Besuchern ab sofort noch mehr Komfort und Service. Durch die Umstellung auf ein neues System können nach zehnmonatiger Entwicklungsarbeit wichtige Informationen rascher abgerufen und Ansprechpartner schneller ausfindig gemacht werden. Mit der Umstellung auf ein neues, standardisiertes Internetsystem ist Krems auch für das E-Government gerüstet.

Bis zu 1.400 Besucher haben bisher täglich auf die Stadthomepage zugegriffen. Für sie bietet der neue Internetauftritt die Möglichkeit, sich jetzt noch schneller und umfassender zu informieren. Eine Suche über die gesamte Homepage leitet die Besucher ohne Umwege zur gewünschten Information. Die Angebote des „Bürgerservice“ wurden ausgebaut, alle Ämter bzw. Betriebe und deren Dienstleistungen aufgenommen und eine Vielzahl an Formularen in übersichtlicher Form zum Herunterladen bereit gestellt.

Nähere Informationen beim Magistrat der Stadt Krems/Öffentlichkeitsarbeit, Telefon 02732/801-222 oder 223, Doris Denk, e-mail doris.denk@krems.gv.at.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung