22.11.2002 | 00:00

Arbeitsgemeinschaft der Europapreisträger

Vollversammlung im Mai 2003 in St. Pölten

In der polnischen Stadt Czestochowa fand kürzlich die Präsidiumssitzung der Arbeitsgemeinschaft der Europapreisträger statt. Niederösterreichs Landeshauptstadt St. Pölten ist seit dem Frühjahr Präsidiumsmitglied und wurde bei der letzten Vollversammlung als Veranstaltungsort der Vollversammlung 2003 bestimmt.

Die Vollversammlung 2003 in St. Pölten wird zwischen 15. und 18. Mai stattfinden, das Thema der Tagung lautet „Der Beitrag der Kommunen zur Vorbereitung der Jugend auf ihre Verantwortung im neuen Europa“. Weiters wird gemeinsam mit dem European Youth Exchange ein zweitägiger Jugendkongress zum Thema „Möglichkeiten der Mitbestimmung der Jugend in Europa“ abgehalten, an dem auch Vertreter aus allen Mitgliedsstädten teilnehmen sollen.

Die Vollversammlung findet damit zeitgleich zu den Feiern zum Jubiläum „500 Jahre St. Pöltner Rathaus“ statt. Die Vertreter der Europapreisträgerstädte und des Ausschusses des Europarates für den Europapreis werden auch am historischen Festzug, an der Gemeinderatsfestsitzung und der Eröffnung der Festwochen am St. Pöltner Rathausplatz am 16. Mai teilnehmen.

Nähere Informationen beim Magistrat der Stadt St. Pölten unter der Telefonnummer 02742/333-2801 bzw. per e-mail unter oeffarb@st-poelten.gv.at.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung