19.11.2002 | 00:00

Aus Anlass des Weltkindertages

Kinderrechte-Fest im NÖ Landhaus

Auf Einladung der NÖ Kinder & Jugend Anwaltschaft, die heuer ihr 10-jähriges Bestehen feiert, findet morgen, Mittwoch, 20. November, aus Anlass des Weltkindertages ein Fest im NÖ Landhaus in St. Pölten (Sitzungssaal des NÖ Landtages) statt.

Eine der vielen Aufgaben der Kinder & Jugend Anwaltschaften ist es, die Rechte der Kinder auf politischer und gesellschaftlicher Ebene zu festigen. Daher entwickelte die NÖ Kinder & Jugend Anwaltschaft in Kooperation mit Unicef Österreich und mit finanzieller Unterstützung des Landes Niederösterreich den „KinderRechteKoffer“, der im September 2002 allen dritten Volksschulklassen in Niederösterreich kostenlos für den Unterricht zur Verfügung gestellt wurde. Dieser „KinderRechteKoffer“ wird von Umwelt-Landesrat Mag. Wolfgang Sobotka morgen über 200 Kindern vorgestellt, dazu wird mit ihnen ein multimediales Kinderrechtespiel gespielt.

Jedes Jahr am 20. November ist der Tag des Kindes und weltweit der Tag der Kinderrechte. An diesem Tag wurde 1989 die UNO-Konvention über die Rechte des Kindes verabschiedet. Seither haben fast alle Staaten der Welt diese Konvention ratifiziert und sie in ihr eigenes Landesrecht aufgenommen.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung