21.10.2002 | 00:00

Virtuelle Berufsinformation der NÖ Wirtschaftskammer

Zwazl präsentiert

Neue Zeiten verlangen neue Lösungen, sagte kürzlich NÖ Wirtschaftskammerpräsidentin KR Sonja Zwazl bei der Präsentation einer neuen virtuellen Berufsinformation im WIFI St.Pölten. Das ein Jahr lang vorbereitete und gemeinsam mit Schwechater und Perchtoldsdorfer Schülern erarbeitete Internetportal www.frag-jimmy.at ersetzt die herkömmliche Art der 37 Jahre lang abgehaltenen Berufsinformationswochen.

Die Vorteile dieses in der Sprache der 14-Jährigen gehaltenen und in den Bedürfnissen zielgruppengerechten Portals sieht Zwazl in der zeitlichen und räumlichen Unabhängigkeit, benützen doch bereits mehr als 80 Prozent der Jugendlichen das Internet. Die interaktive Berufsinformation, eine absolute Neuheit im deutschsprachigen Raum, bietet Schülern, Lehrern und Eltern einen fundierten Überblick über alle 175 in Niederösterreich angebotenen Lehrberufe.

Der tonunterlegte Cyberboy „Jimmy“ begleitet dabei die Jugendlichen bei einem Kurzcheck in 20 Fragen zu individuellen Neigungen, hilft bei der Direktsuche nach Lehrberufen, vermittelt Basisinformationen zu den einzelnen, in Gruppen zusammengefassten Berufen und bietet die Möglichkeit, Merklisten anzulegen oder die Angebote direkt an Freunde weiterzuleiten. Darüber hinaus gibt es Direktkontakte in einen Seminarkalender, Tipps zur Lehre bis über die Lehrabschlussprüfung hinaus, Links zur Lehrstellenbörse und zu den Berufsschulen, ein aktuelles Magazin und ein Berufsquiz.

Aufbauend auf www.frag-jimmy.at werden auch weiterhin Berufsinformations-Veranstaltungen wie die noch bis 20. Oktober im WIFI St.Pölten laufende „Aktionszeit Berufsinformation“ sowie persönliche Berufseignungsberatungen in den Berufsinformationszentren des WIFI angeboten, um Jugendlichen Berufswahl und -einstieg wesentlich zu erleichtern, so Zwazl abschließend.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung