23.09.2002 | 00:00

„Via Sacra“ in der Perchtoldsdorfer Spitalskirche

EU-Erweiterungsbeauftragter Silberbauer als Künstler

„Via Sacra“ ist der Titel einer Ausstellung mit Werken von Dr. Gerhard Silberbauer, die am kommenden Donnerstag, 26. September, um 19 Uhr in der Perchtoldsdorfer Spitalskirche eröffnet wird und bis Sonntag, 29. September, läuft. Dr. Silberbauer, bis zu seiner Pensionierung im Vorjahr Leiter der Abteilung Raumordnung und Regionalpolitik und der Gruppe Raumordung und Umwelt beim Amt der NÖ Landesregierung und nunmehr EU-Erweiterungsbeauftragter des Landes, widmet sich seit vielen Jahren der Malerei, vor allem der Aquarelltechnik. Die Ausstellung umfasst 30 Aquarelle und zeigt nicht nur die heimische, sondern auch die Überreste der antiken Via Sacra in Rom.

Die Ausstellung ist am Freitag und Samstag von 10 bis 20 Uhr, am Sonntag von 10 bis 17 Uhr geöffnet, der Eintritt ist frei.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung