23.09.2002 | 00:00

Über 36.000 Besucher bei der Bau & Energie Wieselburg

Positiver Gesamteindruck der Aussteller

Der Rückgang beim privaten Hausbau macht auch dem Bau- und Baunebengewerbe zu schaffen. Umso erfreulicher ist das Ergebnis der diesjährigen „Bau & Energie – Bau-, Energie- & Umweltmesse“ in Wieselburg: Mit rund 36.200 Besuchern wurde das Rekordergebnis aus dem Jahr 2000 zwar knapp verfehlt, das Ergebnis gegenüber dem Vorjahr aber gesteigert.

Für einen positiven Gesamteindruck sorgten auch die Reaktionen wichtiger Aussteller: Viele Aussteller bescheinigten der diesjährigen Bau & Energie fachlich interessierte, neuen Entwicklungen gegenüber aufgeschlossene Besucher, mit Verkaufsabschlüssen direkt auf der Messe und einen guten zu erwartenden Messefolgegeschäft. Auch die Beratungsangebote und das umfassende Vortragsprogramm wurden sehr rege in Anspruch genommen.

Gut angenommen wurde weiters das Angebot in Form von Gratiskarten für Hochwassergeschädigte. Über die Gemeinden wurden rund 1.000 solcher Karten verteilt, wobei diese Aktivität bei den Betroffenen verständlicherweise ein sehr positives Echo hervorgerufen hat.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung