19.09.2002 | 00:00

Kranzl eröffnet Therapiezentrum in Sollenau

Zentrum für Gesundheit und soziale Beratung wurde erweitert

Das Zentrum für Gesundheit und soziale Beratung in der Marktgemeinde Sollenau (Bezirk Wiener Neustadt), das im Jahre 2000 eröffnet worden ist, wurde nun erweitert: Landesrätin Christa Kranzl nimmt morgen, Freitag, 20. September, um 15 Uhr die Eröffnung eines Therapiezentrums vor.

Das Zentrum umfasste bis jetzt eine Krabbelstube mit derzeit 9 „Minis“ und eine Hortgruppe mit 22 Kindern. Jetzt kommen die Heilpädagogik, die Sozialberatung – etwa bei Schuldenproblemen –, die Eltern- und Jugendberatung – unter anderem bei Scheidungen, bei Sorgen rund um die Schule oder bei Gewalt gegen Kinder –, die Mutterberatung, die Stillberatung, die Babymassage und die Akupunktur dazu. Zudem ist jetzt die Cranio-Sacrale Impulsregulation, eine ganzheitliche Methode zur Lösung von Blockaden, im Haus am Sollenauer Hauptplatz vertreten.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung