13.09.2002 | 00:00

Klein-Pöchlarn: Übergabe von 15 Wohnungen

Kranzl nimmt auch Spatenstich vor

In der Marktgemeinde Klein-Pöchlarn (Bezirk Melk) übergibt Landesrätin Christa Kranzl am Sonntag, 15. September, um 11 Uhr 15 Wohnungen. Gleichzeitig nimmt sie den Spatenstich für weitere 18 Wohnungen vor. Bauherr und Förderungswerber ist die Gemeinnützige Wohnungs- und Siedlungsgenossenschaft Amstetten.

Bei den zu übergebenden Wohnungen zahlt das Land Niederösterreich einen Zuschuss von 28.342 Euro und zusätzlich ein Direktdarlehen von 566.848 Euro. Die Gesamtbaukosten betragen 1.274.000 Euro. Der Zuschuss vom Land Niederösterreich für das Wohnhausprojekt, das nun errichtet wird, beträgt mindestens 13.100 Euro, das Direktdarlehen mindestens 1.046.800. Die Gesamtbaukosten machen hier 1.530.000 Euro aus.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung