05.09.2002 | 00:00

Neues Feuerwehrhaus in Trumau

Auch Bauhof befindet sich nun am Ortsrand

Landeshauptmannstellvertreterin Heidemaria Onodi eröffnet am Samstag, 7. September, um 10 Uhr in der Marktgemeinde Trumau (Bezirk Baden) den Bauhof der Kommune und das Feuerwehrhaus, die gemeinsam am Ortsrand errichtet wurden. Die Errichtung des Feuerwehrhauses und des Bauhofes dauerte rund ein Jahr und kostete insgesamt 2,2 Millionen Euro. Davon entfielen zwei Drittel auf das zweigeschossige Feuerwehrhaus. Die Feuerwehr war früher in einem Wohnhaus untergebracht, was nicht ideal war. Auch der Bauhof war bis vor kurzem von großvolumigen Wohnbauten umgeben.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung