05.09.2002 | 00:00

Für die Hochwasserbezirke Melk und Zwettl:

4.000 Kilogramm Grünlandsaatgut übergeben

Im Rahmen der Hochwasseraktion „Bauern helfen Bauern“ ist es dem NÖ Süd-Agrarmanager, Landtagsabgeordnetem Dr. Sepp Prober, gelungen, 4.000 Kilogramm Grünlandsaatgut aufzutreiben. Zur Verfügung gestellt wurden sie von der Firma Hesa, dem größten privaten Saatgutanbieter für Grünland in Österreich. Prober übergab das Saatgut heute in der NÖ Landes-Landwirtschaftskammer in St.Pölten an die Landtagsabgeordneten Karl Moser und Karl Honeder, die sie an schwerst geschädigte Bauern in den Bezirken Melk und Zwettl weiterleiten werden. Damit kann bereits am Wochenende mit der Einsaat begonnen werden. Prober: „Ich freue mich, dass mit dieser Aktion auch der Bezirk Neunkirchen eine sehr konkrete Hilfestellung geben kann und danke besonders der Firma Hesa für die großzügige Spende.“


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung