23.08.2002 | 00:00

Bilder aus den NÖ Landesheimen

Ausstellung im NÖ Landhaus

Es ist eine ganz besondere Ausstellung, die Landeshauptmannstellvertreterin Liese Prokop am kommenden Dienstag, 27. August, um 11 Uhr im Foyer des NÖ Landhauses in St.Pölten eröffnen wird. Unter dem Titel „Bilderwelt der NÖ/Heime 2002“ werden rund 80 Werke – Collagen, Fotos, Gemaltes und „sonst allerlei Kreatives“ – präsentiert, die in den niederösterreichischen Landes-Pensionisten- und Pflegeheimen sowie in den Landesjugendheimen entstanden sind. Initiatoren sind die Arbeitsgemeinschaft der Pensionisten- und Pflegeheime und die Abteilung Landesheime beim Amt der NÖ Landesregierung.

Die Bilder sollen zeigen, dass das Leben in den Heimen bunt, vielfältig und lebenswert ist. Ebenso soll aber auch gezeigt werden, was die rund 7.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gemeinsam mit den Heimbewohnern zu leisten im Stande sind.

Die Vernissage am kommenden Dienstag wird auch im Zeichen der Hochwasserkatastrophe stehen. Unter dem Motto „NÖ Heime spenden für ein neues Daheim“ wurde in den NÖ Landesheimen für die Hochwasseropfer gesammelt. Der Betrag wird im Rahmen der Ausstellungseröffnung an Landeshauptmannstellvertreterin Liese Prokop übergeben. Im Übrigen haben mehrere Landesheime auch etlichen Betroffenen, die aus ihren Häusern evakuiert werden mussten, „Unterschlupf“ geboten.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung