14.08.2002 | 00:00

Kunstwerktage auf Schloss Ottenschlag

Vernissage aller Künstler am 17. August

Seit nunmehr zehn Jahren treffen sich regelmäßig Kunstschaffende aus verschiedenen Teilen Österreichs, um die Atmosphäre des Waldviertels im Allgemeinen und von Schloss Ottenschlag im Speziellen bei Kunstwerktagen als kreative Kraftquelle zu nutzen. So entsteht Jahr für Jahr eine breitgefächerte Palette an Werken – von der Fotografie über Aquarelle, Acrylbilder, Stein- und Ton-Skulpturen, Objekte und Plastiken bis hin zu Installationen.

Jedes zweite Jahr findet dazu im Schloss Ottenschlag eine Vernissage aller Künstler statt. Heuer, am Samstag, 17. August, ist es wieder so weit: Von 11 bis 19 Uhr können Besucher bei freiem Eintritt nicht nur die aktuellen Werke der Künstler bestaunen, sondern auch Livemusik und kulinarische Gaumenfreuden aus der Region genießen.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung