09.08.2002 | 00:00

Eine Stadt und „ihre Fabrik“

Neunkirchner Sommernachtskino mit besonderer Eröffnung

Mit einem Film der besonderen Art startet das Neunkirchner Sommernachtskino am Parkplatz in der Fabriksgasse bei der Musikschule am Dienstag, 13. August, ab 21 Uhr: Unter dem Titel „Gestern-Heute-Morgen – Eine Stadt und ‚ihre Fabrik‘“ hat der Neunkirchner Filmschaffende Peter Glatzl die Geschichte der B & U Schraubenfabrik in Neunkirchen dokumentiert.

Weit konventioneller präsentiert sich dann das weitere Programm: „Asterix & Obelix. Mission Kleopatra“ am 14., „Thirteen Days“ am 15., „The Rocky Horror Picture Show“ am 16., „Banditen!“ am 17. und „Miss Undercover“ am 18. August. Beginn ist bei freiem Eintritt jeweils um 21 Uhr, bei starkem Regen oder Sturm finden keine Filmvorführungen statt.

Nähere Informationen im Internet unter www.neunkirchen.at.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung