17.07.2002 | 00:00

8. Korneuburger Musiksommer:

Reiches Programm von Franco Bonisolli bis Michael Heltau

Berühmte Stimmen vereinigt auch heuer wieder der Korneuburger Musiksommer, der in Folge zum 8. Mal vom 3. bis 24. August vor dem Rathaus und im Rathaushof stattfindet. Bei Schlechtwetter wird in die Sporthalle bzw. in den Rathaussaal ausgewichen.

Eine Gala mit Arien aus Oper und Operette gestaltet Franco Bonisolli, begleitet von der Mährischen Philharmonie Olmütz am 3. August.

„Klassik bis Latin“ ist das Motto der „Rhythmania Artist“ am 10. August. Die Palette ihrer Darbietungen reicht von Mozart und Ravel bis in die Gegenwart. Dieses Konzert findet im Rathaushof statt.

Einen Violinabend gibt Gernot Winischhofer am 17. August, am Klavier begleitet von Albina Siksniute. Er spielt Werke von Beethoven bis Kreisler im Rathaushof.

Michael Heltau, begleitet von seiner Band, gibt am 24. August vor dem Rathaus einen Chansonabend.

Kartenbestellungen sind beim Korneuburger Bürgerservice unter Telefonnummer 02262/770 700 möglich.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung