02.07.2002 | 00:00

NÖ Landesregierung beschließt Kulturpreisträger 2002

Sonderpreis „Musikvermittlung“ geht an Edgar Wolf

Vollinhaltlich schloss sich die NÖ Landesregierung den Vorschlägen jener Fachbeiräte an, die in den letzten Wochen die Auswahl der Kultur- und Anerkennungspreisträger des Landes für das Jahr 2002 getroffen hatten und nachdem auch der NÖ Kultursenat zugestimmt hatte. Die Höhe der Würdigungspreise beträgt nach der Euro-Umstellung 10.900 Euro, die Anerkennungspreise belaufen sich jetzt auf 3.650 Euro. Als Sondersparte wurde diesmal „Musikvermittlung“ ausgewählt, auch hier werden ein Würdigungspreis sowie zwei Anerkennungspreise vergeben. Die Überreichung der Kulturpreise 2002 erfolgt im Herbst dieses Jahres zu einem noch nicht feststehenden Termin in neuer, attraktiver Form.

Bildende Kunst: Johanna Kandl (Würdigungspreis), Claudia Klucaric und Karin Frank (Anerkennungspreisträger)

Literatur: Dr. Erwin Riess (Würdigungspreis), Sabine Maria Gruber und Christopher Staininger (Anerkennungspreise)

Wissenschaft: Hofrat Dipl.Ing. Peter Melichar und Univ.Prof. Dr. Paul Bratusch-Marrain (Würdigungspreise), Mag. Bettina Bader, Dr. Franz Heißenberger und Dipl.Ing. Andrea Haselsteiner gemeinsam mit Dipl.Ing. Martin Krieger (Anerkennungspreise) und Alexandra Schebesta (Anerkennungspreis)

Musik: Univ.Prof. Dr. Werner Schulze (Würdigungspreis), Mag. Herbert Zagler und Mag. Bernd Richard Deutsch (Anerkennungspreise)

Architektur: Architekt Adolf Krischanitz (Würdigungspreis), COOP HIMMELBLAU Prix & Swiczinsky GesmbH und ARTEC Architekten (Anerkennungspreise)

Erwachsenenbildung: Prof. Dr. Gerhard Rauch und Mag. Dr. Michael Rosecker (Anerkennungspreise)

Medienkunst (Videokunst, digitale und spartenübergreifende Medienkunst): Univ.Prof. Bernhard Leitner (Würdigungspreis), Jutta Strohmaier und Erwin Redl (Anerkennungspreise)

Sonderpreis Musikvermittlung: Edgar Wolf (Würdigungspreis), Mag. Hanne Muthspiel-Payer und Mag. Gottfried Zawichowski (Anerkennungspreise)


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung