27.06.2002 | 00:00

12 Reihenhäuser und eine Ökösiedlung

Wohnungsübergabe: Traiskirchen und Persenbeug-Gottsdorf

Landesrat Fritz Knotzer übergibt morgen, Freitag, 28. Juni, um 12 Uhr in seiner Heimatgemeinde Traiskirchen die Schlüssel von 12 Reihenhäusern an die zukünftigen Benützer. Die Reihenhäuser wurden von der Stadtgemeinde Traiskirchen, vertreten durch die Traiskirchner Betriebsstättenverwaltungsges.m.b.H., erbaut. Das Land Niederösterreich stellte sich mit einem Zuschuss von 9.011 Euro und einem Direktdarlehen von 719.170 Euro ein.

Um 16 Uhr nimmt Knotzer – gemeinsam mit Landesrätin Christa Kranzl – die Eröffnung der Ökosiedlung in der Marktgemeinde Persenbeug-Gottsdorf (Bezirk Melk) vor. Von der Siedlungsgenossenschaft Neunkirchen wurden 8 Reihenhäuser und 12 Wohnungen gebaut. Das Land gab einen Zuschuss von 35.791 Euro und ein Direktdarlehen von 715.827 Euro. Die Gesamtbaukosten betrugen 2.376.910 Euro.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung