19.06.2002 | 00:00

Beitrag zur Verkehrssicherheit:

KfV spendet Militärstreifen Alkomaten

Am Montag, 24. Juni, um 10 Uhr übergibt das Kuratorium für Verkehrssicherheit im Kommandogebäude „Feldmarschall Hess“ in St.Pölten drei Alkomaten an die Militärstreife. Die Übergabe soll die Verkehrssicherheit erhöhen. Das Kuratorium für Verkehrssicherheit schenkt eines dieser drei Geräte der Militärstreife des Militärkommandos Niederösterreich. Die anderen Geräte gehen leihweise an die Militärstreifen von Wien und Salzburg. Die Bundespolizeidirektion St.Pölten schult die niederösterreichische Militärstreife bei der Bedienung der Alkomaten ein.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung