20.06.2002 | 00:00

„Umweltspuren im Alltag“

Neuer Kalender der „umweltberatung“

Umweltschutz sollte nicht nur an einem besonderen Tag im Jahr, dem Welt-Umwelttag Anfang Juni, interessant sein. Um das ganze Jahr über umwelt- und verantwortungsbewusstes Handeln zu forcieren und praktischen Umweltschutz ganz selbstverständlich in den Alltag zu integrieren, hat jetzt „die umweltberatung“ den Kalender „Umweltspuren im Alltag“ herausgegeben.

Der Kalender enthält Ideen, die Lust auf praktischen Umweltschutz im Alltag machen wollen. Viele Tipps haben nicht nur an einem besonderen Tag Sinn, sondern immer wieder. Daher wurde „Umweltspuren im Alltag“ als immerwährender Kalender konzipiert. Mit Ideen und Anregungen, die jedes Jahr aufs Neue sinnvoll sind, wird jeder Tag zum Umwelttag. Ins Kalendarium aufgenommen wurden aber auch besondere Tage, die bestimmte Aspekte des Umweltschutzes hervorheben. Nachhaltiges, verantwortungsbewusstes Umgehen mit den Ressourcen umschließt nicht nur die ökologische, sondern auch eine ökonomische und soziale Dimension.

Deshalb sind in den Kalender auch Tage aufgenommen, die auf den ersten Blick vielleicht weniger „umweltrelevant“ erscheinen, dafür aber stärker auf soziale und ethische Aspekte abzielen. In jedem Fall aber soll der Kalender Lust auf praktischen Umweltschutz machen und abwechslungsreiche, nachhaltige Tipps geben. Es bleibt auch genug Platz zum Eintragen von persönlichen Notizen oder Terminen.

„Umweltspuren im Alltag“ erhält man bei der „umweltberatung“ unter der Telefonnummer 02742/718 29 oder im Internet unter www.umweltberatung.at. Hier gibt es auch eine Liste weiterer „Feiertage für die Umwelt“ bzw. nähere Informationen.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung