11.06.2002 | 00:00

„Rosige Ansichten“ von Mark Wilson

Fotoausstellung im Rahmen der Badener Rosentage

Im Rahmen der Badener Rosentage 2002 stellt der 1970 in Mödling geborene Mark Wilson im Kreativzentrum Baden unter dem Titel „Rosige Ansichten“ eine Auswahl seines Rosenfotozyklus vor. Eröffnet wird die Ausstellung am Mittwoch, 12. Juni, um 19 Uhr. Zu sehen ist die Ausstellung bei freiem Eintritt bis 7. Juli Montag bis Freitag jeweils zwischen 10 und 15 Uhr.

Der Rosenfotozyklus „Rosige Ansichten“ umfasst über 750 Bilder, die beinahe ausschließlich alle während der „Badener Rosentage“ in den letzten fünf Jahren aufgenommen wurden. Mark Wilson meint, eine schöne Blüte alleine mache noch kein gutes Bild, es muss „gestaltet“ werden. Erst wenn der Stängel oder ein Blatt mit der Blüte korrespondiert, ist das Foto komponiert und ergibt ein harmonisches Ganzes.

Die Sammlung stimmungs- und liebevoll gestalteter Fotos, die durch ungewohnte Fokussierungen, interessante Perspektiven und eigenwillige Kameraeinstellungen den Betrachter in ihren Bann ziehen, ist somit auch eine Dokumentation der Leistungen der Badener Stadtgärtnerei, welche die Badener Rosentage weit über die Grenzen der Kurstadt hinaus bekannt gemacht hat.

Mark Wilson erreicht man unter der Telefonnummer 02252/863 87 oder per e-mail unter mark.wilson@utanet.at.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung