04.06.2002 | 00:00

Welt-Umwelttag 2002: Gutes Klima für EINE Welt!

Zahlreiche Aktionen in ganz Niederösterreich

Am Welt-Umwelttag rund um den 5. Juni findet in Niederösterreich, koordiniert von der „umweltberatung“, eine Reihe von Aktionen statt, die möglichst viele Menschen motivieren sollen, für den Umweltschutz selbst aktiv zu werden. Die Veranstaltungen im Einzelnen:

5. Juni, ab 10 Uhr: Magnolienfest in Bruck an der Leitha,

5. Juni, ab 13.30 Uhr: Praxistag Bodengesundheit im Ackerbau in Bischofstetten,

5. Juni, ab 14 Uhr: Eröffnung des Therapiegartens im St.Leopoldheim in Tulln,

5. Juni, ab 15.30 Uhr: „Dämmen bringt’s – Die Wette für den Klimaschutz“ in Wolkersdorf und in Krems,

5. Juni, ab 17 Uhr: „Energische Perspektiven“ im Gemeindezentrum Hochneukirchen,

5. Juni, tagsüber: Infostand am Hauptplatz Wiener Neustadt,

5. Juni, tagsüber: Trinkwasser-Messaktionstag im Weinviertel,

5. Juni, tagsüber: Ausstellung „Lebenszellen – Inseln der Nachhaltigkeit“ im BG/BRG Stockerau (noch bis 11. Juni),

5. Juni, tagsüber: Bio in der Großküche, Aktionen zum Einsatz von Biolebensmitteln im Mostviertel,

6. Juni, ab 9 Uhr: „Dämmen bringt’s – Die Wette für den Klimaschutz“ in Amstetten,

7. Juni, ab 9 Uhr: Seminar „Bauen mit Holz“ in Stockerau (Exkursion am 8. Juni ab 9 Uhr)

7. Juni, ab 13 Uhr: Exkursion zu Niedrigstenergie- und Passivhäusern im Raum St.Pölten und Krems,

7. Juni, ab 14 Uhr: „Markt der Möglichkeiten“, Treffen der Umweltgemeinderäte in Melk,

8. Juni, ab 9 Uhr: Exkursion „Praxis von Kleinkläranlagen“ ab St.Pölten,

8. Juni, ab 9 Uhr: Exkursion „Bauen mit Lehm“ ab Mödling,

8. Juni, ab 9 Uhr: Tag der offenen Tür im städtischen Wasserwerk in Hainburg an der Donau,

8. Juni, tagsüber: Workshop „Kräuterspirale – selbst gebaut“ in Haselbach/Niederhollabrunn,

8. Juni, tagsüber: Workshop „Sensenmäh- und Denglkurs“ in Hollenstein,

8. Juni, tagsüber: Umweltinfotag am Hauptplatz St.Pölten,

10./11. Juni, tagsüber: Seminar und Exkursion „Schwimmen im Grünen“ in St.Pölten,

18. Juni, tagsüber: Trinkwasser-Messaktionen für Hausbrunnen in den Bezirken Wiener Neustadt und Neunkirchen.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung