28.05.2002 | 00:00

„Vom Urwald zum Kulturwald“ – Preview in Baden

Pröll: Biosphärenpark als mögliche Chance

Im Casino Baden fand gestern in Anwesenheit von Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll das Preview zu dem am Sonntag, 2. Juni, um 18.30 Uhr ausgestrahlten Österreich Bild „Vom Urwald zum Kulturwald – 1000 Jahre Wienerwald“ statt. In dem von Alois Hawlik gestalteten Beitrag wird sowohl auf reichhaltige geschichtliche Aspekte eingegangen als auch die Problemzonen der Gegenwart (so betrug der Gebäudezuwachs in den Wienerwaldgemeinden zwischen 1981 und 1991 bis zu 40 Prozent) und die Herausforderungen der Zukunft für das von 25 Millionen Besuchern pro Jahr frequentierte, 1.250 km2 große Naherholungsgebiet beleuchtet.

Landeshauptmann Pröll, der in der Dokumentation ebenso zu Wort kommt wie Wiens Bürgermeister Dr. Michael Häupl (6 Prozent des Wienerwaldes liegen auf dem Gebiet der Bundeshauptstadt), betont dabei, Ziel der politischen Arbeit müsse es sein, dass das Zusammenspiel zwischen Mensch und Natur nicht zu Ungunsten eines der beiden Partner ausgehe. Eine mögliche Chance für den Wienerwald sei ein Biosphärenpark, der sowohl eine Nutzung ermögliche als auch garantiere, dass der Erholungsraum bestehen bleibt.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung