24.05.2002 | 00:00

Hans Czettel-Förderungspreis:

Ausschreibung läuft

Für besondere Leistungen im Natur- und Umweltschutz in Niederösterreich werden Hans Czettel-Förderungspreise an Organisationen, Vereine, Schulen oder Privatpersonen vergeben.

Es wird darauf hingewiesen, dass nur besondere Leistungen honoriert werden, also keinesfalls etwa Müllsammelaktionen, Aufführungen von Musik- und Theaterstücken oder Aufsätze. Die Leistungen müssen in Niederösterreich erbracht worden sein. Die Bewertung und Reihung erfolgt durch eine unabhängige Jury. Mit der Einreichung wird das Einverständnis erklärt, dass die Bilder und Unterlagen beim Hans Czettel-Wettbewerb für Aussendungen oder Ankündigungen verwendet werden dürfen.

Die Hans Czettel-Förderungspreise werden für besondere, laufende oder abgeschlossene Leistungen vergeben, die innerhalb der letzten zwei Jahren erbracht worden sind. Seit 1998 werden Schulklassen in einer eigenen Kategorie gewertet.

Bewerbungen oder Vorschläge mit entsprechenden Unterlagen sowie Auskünfte: Landtagsabgeordneter Bürgermeister Mag. Günther Leichtfried, 3109 St.Pölten, Landhausplatz 1, Telefon 02742/9005-12099 oder 0664/123 04 45, e-mail: gleich@wibs.at. Einsendeschluss ist der 21. Juni 2002. Die Preisverleihung wird am 4. Oktober 2002, um 10 Uhr in St.Pölten stattfinden.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung