22.05.2002 | 00:00

Ehrenpreis für NÖ Blasmusikkapellen

Pröll zeichnete beste Kapellen des Landes aus

Die besten 29 Blasmusikkapellen Niederösterreichs wurden gestern im St.Pöltner Landhaus von Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll mit Ehrenpräsenten aus Gold, Silber oder Bronze ausgezeichnet. „Diese Präsente sind ein Dank des Landes für die großartige Leistung der vielen Blasmusikvereine“, betonte Pröll. Blasmusik trage zur Identifikation bei. Die Musikvereine seien zudem ein wesentlicher Teil der Volkskultur. Der niederösterreichische Blasmusikverband, der heuer sein 50-jähriges Bestehen feiert, sei ein wichtiger Motor für das musikalische Leben in Niederösterreich.

Niederösterreich hat rund 460 Blasmusikkapellen mit ca. 20.000 Musikanten. In Niederösterreich spielt 12.000 Mal im Jahr eine Kapelle auf. Das Land unterstützt die Vereine mit 190.000 Euro pro Jahr. „Diese Förderung ist eine Gegenleistung für die Leistung der Musiker“, erklärte Pröll.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung