30.04.2002 | 00:00

Naturpark Hohe Wand: Kalkofen wird angezündet

Auch ein Kinderfest mit Picknick

Das Anzünden des Kalkofens im Naturpark Hohe Wand ist jedes Jahr ein Ritual, das an die frühere übliche Erzeugung von Brennkalk und das Verführen dieses Produktes auf von ausdauernden Pferden gezogenen schweren Wagen bis nach Wien erinnert. Auch diesmal wird der Ofen beim Gasthaus Almfrieden am Ostrand des Hochplateaus angezündet, und zwar am Samstag, 4. Mai, um 15 Uhr. Die Jagdhornbläsergruppe Hohe Wand sorgt dabei für gute Unterhaltung.

Am Sonntag, 5. Mai, von 10 bis 14 Uhr findet ein Kinderfest beim Kalkofen mit einem Picknick statt. Die Kosten betragen je Teilnehmer 4 Euro.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung