02.04.2002 | 00:00

Buchpräsentation „Kräuter im Hausgarten“

Sobotka: „Wissen über Kräuter weiterhin verbreiten“

Nach „Gemüsebau im Hausgarten“, „Bäume, Sträucher, Hecken“ und „Selbstgemachtes“ ist in der auf sieben Teile angelegten „Natur im Garten“-Buchserie soeben der vierte Band mit dem Titel „Kräuter im Hausgarten“ erschienen. „Gesundheit wird immer stärker zum zentralen Thema für alle Menschen. ‚Gesundes Leben‘ besteht aus verschiedensten Teilbereichen, und ein besonders wichtiger davon ist der eigene Garten. Im Garten wiederum wird man bei dem Begriff Gesundheit unweigerlich an Kräuter denken sowie an das entsprechende Wissen über ihre Wirkungsweisen, das über Generationen weitergegeben wurde. Dieses Wissen darf nicht verloren gehen und soll auch weiterhin verbreitet werden“, so Umwelt-Landesrat Mag. Wolfgang Sobotka zu den Beweggründen für die neue Ausgabe „Kräuter im Hausgarten“.

Dieses Buch soll auch zur Aktivität und zum Ausprobieren anregen, für ein Kräutereck ist in jedem Garten Platz. „Auch auf größeren Flächen sind die beschriebenen Pflanzen durch ihre Vielfältigkeit der Formen, Größen und Blütenfarben ein optischer Genuss. Hand in Hand damit geht natürlich der kulinarische Genuss, denn Kräuter schmecken in jeder Form großartig, ob als Gewürz fein zerhackt am Brot oder als Tee. So möchten wir mit diesem Buch aus unserer Buchserie, die als Fach- und Nachschlagewerk für Niederösterreichs Gartenbesitzer gedacht ist, detaillierte Informationen zu diesem speziellen Thema anbieten“, so Sobotka.

„Kräuter im Hausgarten“ (ISBN 3-7040-1877-5) ist im Österreichischen Agrarverlag erschienen. Zu beziehen ist das 128 Seiten umfassende Werk zum Preis von 8,90 Euro beim AV-Buchversand unter der Telefonnummer 02235/404-442 bzw. per e-mail unter buch@agrarverlag.at.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung