02.04.2002 | 00:00

„Die Mostgalerie“ im Stift Ardagger öffnet wieder ihre Pforten

Saisonauftakt am kommenden Donnerstag

Mit einem Fest, zu dem sich auch Bundesminister Mag. Wilhelm Molterer angesagt hat, wird am kommenden Donnerstag, 4. April, um 19 Uhr wieder der Verkostungs- und Erlebniskeller der Mostgalerie im Stift Ardagger eröffnet. Dabei wird den Gästen nicht nur der Erfolgsweg des Mostes innerhalb des letzten Jahrzehnts vor Augen geführt, es werden auch die neuesten Produkte der Saison vorgestellt. Über 15 Sorten Most, köstliche Fruchtsäfte, Edelbrände, Essig, Marmelade, Birnensekt und vieles andere mehr können wieder verkostet und mitgenommen werden. Gemeinsam mit der Bundesanstalt für Milchwirtschaft in Wolfpassing ist auch eine große Most- und Käsepräsentation vorgesehen, bei der man die Harmonie von verschiedenen Sorten Käse und Most zueinander testen kann.

Seit nunmehr fast zehn Jahren bildet der Verein „Die Mostgalerie“ eine wichtige Speerspitze zur Vermarktung des Mostes und von Mostprodukten sowie des Mostviertels. In diesen zehn Jahren ist es auch gelungen, den Mostviertler Birnenmost als weltweit einzigartiges Spitzenprodukt mit hohem Qualitätsniveau ins Gespräch und ins Bewusstsein der Konsumenten zu bringen.

Nähere Informationen beim Obmann des Vereins „Die Mostgalerie“, Toni Distelberger, Telefon 0676/461 37 28.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung