18.03.2002 | 00:00

„Bauen mit der Sonne – Wege zum Öko-Solar-Haus“

Siebentägiges Hausbauseminar startet am 20. März

Ein Haus zu bauen kostet jede Menge Geld, Kraft und Zeit. Der Lohn soll ein schönes, gesundes, energiesparendes und funktionelles Haus sein, in dem man am liebsten seinen Urlaub verbringen möchte. Mit dem bewährten Hausbauseminar „Bauen mit der Sonne – Wege zum Öko-Solar-Haus, Althaus, Holzhaus, Niedrigenergiehaus und Passivhaus“ will „die umweltberatung“ Niederösterreich dazu beitragen, weniger Bau- bzw. Umweltsünden zu begehen und die Geldtasche nicht unnötig zu belasten.

Mit einem Einführungsabend am Mittwoch, 20. März, beginnt in Prottes (Bezirk Gänserndorf) das siebentägige Hausbauseminar, die weiteren Termine lauten 22. und 23. März, 5., 6., 26. und 27. April. Am 20. April gibt es zudem einen Exkursionstag.

Nähere Informationen und Anmeldung bei der „umweltberatung“ Weinviertel in Hollabrunn, Telefon 02952/4344-810, e-mail weinviertel@umweltberatung.at.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung