11.03.2002 | 00:00

Touristische Zusammenarbeit der besonderen Art

SchülerInnen der HLF Krems planen Eröffnung der Anderswelt

Am 23. März wird in Heidenreichstein die Anderswelt eröffnet, ein Themenpark, der in den mystischen Wäldern des Waldviertels Mystik, Magie und Spannung spielend in sich vereinen soll. Aufgebaut ist die Anderswelt auf dem Verschwinden der Wissenschafter Anders und Willa in Kombination mit der Legende einer unschuldig verbrannten Hexe. Das Erlebnis der besonderen Art lässt die Besucher auf den Spuren der Wissenschafter wandeln und schließlich, nachdem sie sich durch die dunklen Moore und Wälder des Waldviertels gekämpft haben, das Geheimnis ihres Verschwindens aufdecken.

Auch die Eröffnung soll alles andere als gewöhnlich werden, gehen hier doch SchülerInnen der Firma Emotion Events aus der HLF Krems ans Werk. Emotion Events wurde im Vorjahr von 23 SchülerInnen des Unterrichtsfaches „Touristisches Management“ an der HLF Krems gegründet. Ziel dieser Juniorfirma ist es, den jugendlichen Unternehmern einen realistischen Eindruck der Managerwelt zu vermitteln. Das Startkapital wurde von den SchülerInnen mit dem Verkauf von Anteilscheinen selbst aufgebracht.

Bei der Eventorganisation unterstützt werden die SchülerInnen von ihrem Lehrer Hermann Paschinger, der HLF-Absolventin Michaela Golla, dem Explore-Manager Andreas Kornprobst sowie dem Biologen Dr. Gerhard Frank. Neben einem grandiosen Prominenten-Aufgebot, deftigem Essen und Trinken, wie es sich für Wissenschafter gehört, die in der Wildnis hausen, und der atemberaubenden Kulisse des sagenumwobenen Waldviertels sind für die Eröffnung auch jede Menge Showeinlagen geplant.

Interessenten können im Internet den neuen Themenpark unter www.anderswelt.at, die HLF Krems unter www.hlfkrems.ac.at besuchen und die Idee von Junior-Unternehmen unter www.junior.cc kennen lernen.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung