01.03.2002 | 00:00

Kabarettfrühling 2002 startet mit vollen Häusern

Österreichs Spitzenkabarettisten in Wiener Neustadt

Die bekanntesten Kabarettisten Österreichs gastieren auch heuer wieder in Wiener Neustadt. Den Auftakt beim diesjährigen Bank Austria Kabarettfrühling macht Alfred Dorfer, der gleich drei Mal im Stadttheater von Wiener Neustadt (13. bis 15. März) mit seinem aktuellen Programm „heim.at“ auftreten wird. Alle Vorstellungen sind bereits ausverkauft. Der Kabarettfrühling bietet aber auch noch eine Vielzahl von anderen interessanten Künstlern. So kommt Lukas Resetarits am 21. März mit seinem Erfolgsprogramm „Niemandsland“ ins Stadttheater. Es folgen u.a. Hackl/Marecek mit „Was lachen Sie?“ (5. April), Bernhard Ludwig mit „Anleitung zur sexuellen Unzufriedenheit“ und „Best of Seminarkabarett“ (9. und 10. April), Andrea Händler mit „Paradies“ (20. April), Stefanie Werger mit „Ganzkörperkultur“ (26. April), Josef Hader mit „Hader spielt Hader“ (3. Mai), Roland Düringer mit „250 ccm – Die Viertelliterklasse“ (14. und 15. Mai) und Dolores Schmidinger mit „Operation Punschkrapferl“ (23. Mai).

Eine „Premiere“ gibt es am 22. März im Schloss Katzelsdorf. Erstmals tritt im Rahmen des Kabarettfrühlings der Schauspieler Edi Jäger mit seinem ersten Soloprogramm „Satanischer Hüttenabend“ auf. Im Schloss Katzelsdorf gastieren außerdem am 25. April Thomas Maurer mit seinem Programm „Stinknormal“ und am 25. Mai Peter & Teutscher mit „Nie wieder Sex“.

Insgesamt sind schon über 5.000 Karten für die 18 Veranstaltungen des diesjährigen Kabarettfrühlings verkauft. Einige Vorstellungen wie jene von Dorfer und Düringer sowie von einigen anderen Künstlern sind bereits ausverkauft.

Wo und für welche Vorstellungen noch Karten zu haben sind, ist unter der Telefonnummer 02622/816 95 (Harald Landl) zu erfahren. Karten können auch unter www.oeticket.com bestellt werden.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung