19.02.2002 | 00:00

Marktführer BauMax eröffnet Mega-Markt in Klosterneuburg

5. Großflächenmarkt für Niederösterreich

Ein Baumarkt der Superlative wird am kommenden Donnerstag, 21. Februar, in Klosterneuburg eröffnet: Durch Zusammenlegung des ehemaligen Schömer-Baustoffmarktes mit einer schon bestehenden BauMax-Filiale, ergänzt durch einen großen Neubau, entstand der 5. Mega BauMax-Markt in Niederösterreich. Auf einer Verkaufsfläche von 11.000 Quadratmetern werden jetzt mehr als 45.000 verschiedene Artikel angeboten, vom Werkzeug über Holz, Sanitär, Fliesen und Baustoffe bis zu einem riesigen Garten-Markt, der in 20 Fachabteilungen gegliedert ist. In einem eigenen Restaurant gibt es 43 Sitzplätze, für kleine Besucher eine Kinderecke. Ein Schwerpunkt liegt beim Baustoff, der das größte Umsatzpotenzial verspricht. Intensivheimwerker und Kleingewerbe werden stärker als bisher betreut. Der neue Großmarkt beschäftigt 41 Mitarbeiter mehr als bisher. Die BauMax AG will mit diesem neuen Markt die Position als Marktführer in der Region ausbauen. Zur Eröffnung wird auch Landesrat Ernest Gabmann erwartet.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung