24.01.2002 | 00:00

Landfrauen-Chat jeden letzten Donnerstag im Monat

Prokop: „Moderne Kommunikationsmittel nützen“

„Ich freue mich, dass sich Frauen untereinander durch die modernen Kommunikationsmittel auch besser vernetzen können“, erklärt Landeshauptmannstellvertreterin Liese Prokop zum Webportal der Landfrauen in Niederösterreich, das nunmehr in eine neue Phase eintritt: Der Aufbau an Informationen über Frauenorganisationen und ihre Tätigkeiten in Niederösterreich wurde erfolgreich abgeschlossen, jetzt wollen die Frauen „endlich chatten!“

Eine Fortsetzung der ersten virtuellen Schritte wird gewünscht und ermöglicht. Bei der Veranstaltung des Frauenreferates zum Internationalen Tag der Landfrauen im Vorjahr haben sich viele der Teilnehmerinnen mit dem „Chatten“ vertraut gemacht. Das war offensichtlich sehr anregend, und auf Grund der positiven Rückmeldungen wird als ständige Einrichtung ein Chat-Forum mit regelmäßigen Terminen und zu bestimmten Themen als virtueller Stammtisch eingerichtet.

Einmal im Monat, konkret jeden letzten Donnerstag im Monat (außer Juli, August und Feiertage) wird also nun im Internet zwischen 9 und 10 Uhr gechattet. Alles, was Frauen in Niederösterreich bewegt, kann zum Thema gemacht werden – unter www.landfrauen.at.

Der erste Chat ist für 31. Jänner angesetzt, Themenschwerpunkt ist „Gleichbehandlung in Theorie und Praxis in den öffentlichen Diensten“. Für Frage und Antwort steht Dr. Christine Rosenbach, NÖ Gleichbehandlungsbeauftragte, zur Verfügung. Weitere Chat-Termine im Jahr 2002: 28. Februar, 28. März, 25. April, 23. Mai, 27. Juni, 26. September, 31. Oktober, 28. November, zwischen 9 und 10 Uhr. Die jeweiligen Themenschwerpunkte werden vorher bekannt gegeben.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung