18.01.2002 | 00:00

Für erfolgreiche Projekte mit integrativen, nachhaltigen Ansprüchen

Österreichischer Orts- und Stadtmarketingpreis 2002

Als „STAMA-Preis 2002“ wird heuer seitens des Dachverbandes für Stadtmarketing und Citymanagement erstmals der Österreichische Orts- und Stadtmarketingpreis ausgeschrieben. Damit sollen die Umsetzer und Produzenten der Stadt-, Standort- und Ortsmarketingaktivitäten stärker in die öffentliche Diskussion einbezogen und umgekehrt deren Arbeit besser für die Praxis zugänglich gemacht werden.

Die Wettbewerbsbeiträge sollen konkrete Projekte und Ideen in die Diskussion für eine nachhaltige Standortentwicklung einbringen. Bewertungskriterien sind u.a. der ganzheitliche Effekt und innovative Finanzierungsmethoden. Vergeben wird der „STAMA-Preis 2002“ in vier Kategorien: Orts-/Stadtmarketingorganisationen in Kommunen unter 10.000 Einwohnern, zwischen 10.000 und 30.000 Einwohnern, über 30.000 Einwohner sowie als Ehrenpreis an Personen/Institutionen für besondere Leistungen.

Einsendeschluss ist der 18. Februar. Die Prämierung der Preisträger ist für 13. März in Salzburg, die Publikation der Wettbewerbsbroschüre für Mai vorgesehen. Nähere Informationen und Bewerbungsunterlagen beim Dachverband für Stadtmarketing und Citymanagement in Ried im Innkreis unter der Telefonnummer 07752/71 11 75 bzw. per e-mail unter stadtmarketing@wvnet.at. Informationen gibt es auch im Internet unter www.stadtmarketing-austria.at.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung