21.12.2001 | 00:00

Am 17. März 2002 wählt Waidhofen an der Ybbs Gemeinderat

Vom 28. Dezember an liegt Wählerliste auf

In der Statutarstadt Waidhofen an der Ybbs findet am Sonntag, 17. März 2002, die Gemeinderatswahl statt. Für diese Wahl liegt an folgenden Tagen im Rathaus in Waidhofen, Standesamt, das Wählerverzeichnis auf: Freitag, 28. Dezember 2001, 7 bis 12 Uhr, Mittwoch, 2. Jänner 2002, 7 bis 12 und 13 bis 16 Uhr, Donnerstag, 3. Jänner 2002, 7 bis 12 und 13 bis 20 Uhr, Freitag, 4. Jänner 2002, 7 bis 12 Uhr, Montag, 7. Jänner 2002, 7 bis 12 und 13 bis 16 Uhr. In dieser Frist kann man in das Wählerverzeichnis Einschau nehmen und auch schriftlich oder mündlich Einspruch erheben.

Wahlberechtigt ist jede(r) österreichische(r) Staatsbürger(in) bzw. Staatsangehörige(r) eines anderen Mitgliedstaates der Europäischen Union, der/die bis zum 31. Dezember 2001 das 18. Lebensjahr vollendet hat, vom Wahlrecht nicht ausgeschlossen ist und in der Statutarstadt Waidhofen an der Ybbs seinen ordentlichen Wohnsitz hat.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung