07.12.2001 | 00:00

„Ich bin ...“ von Willy Puchner

Ausstellung am Flughafen Wien-Schwechat

Am Dienstag, 11. Dezember, erfolgt um 19 Uhr in der British Airways Lounge am Flughafen Wien-Schwechat die Vernissage zur Ausstellung „Ich bin ...“ von Willy Puchner. Zu sehen sind dabei seltsame Phantasiewesen und Tiere wie der Schlafschutz, die große Ohrmuschel, der glücklich verrückte Fischfisch, das Rothorn oder der Ladenhüter.

Puchner, 1952 in Mistelbach geboren, arbeitet seit 1978 als freischaffender Fotograf, Autor und Zeichner. Nach der Höheren Graphischen Lehr- und Versuchsanstalt in Wien absolvierte er auch das Studium der Philosophie und Geschichte. Für das „Tagebuch der Natur“ erhielt er zuletzt den Kinder- und Jugendbuchpreis 2001 der Stadt Wien. Zu seinen bekanntesten Werken zählt u.a. „Die Sehnsucht der Pinguine“, in dem er zwei Pinguine aus Kunststoff vor dem Eiffelturm, den Pyramiden oder auf der Chinesischen Mauer wie Familienmitglieder während des Urlaubs fotografierte.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung