27.11.2001 | 00:00

„Ladykiller Herzinfarkt“

Buchpräsentation mit LHStv. Onodi im Landhaus

Der Herzinfarkt sei auch bei Frauen eine der häufigsten Todesursachen und sie sei daher sehr dankbar über ein Buch, das viele Informationen und Tipps enthält, wie man seinen Lebensstil ändern kann, betonte Landeshauptmannstellvertreterin Heidemaria Onodi gestern im NÖ Landhaus bei der Präsentation des Buches „Ladykiller Herzinfarkt, die stille Gefahr“. Verfasst wurde es von der TV- und Radiomoderatorin Jenny Pippal und dem Wissenschaftsjournalisten Dr. Gerd Baumgart.

Die Autoren betonten, dass das Herzinfarktrisiko vor allem von Frauen oft falsch eingeschätzt wird. Besonders „Powerfrauen“, bei denen das Gefühl zu kurz kommt, seien aufgrund der Mehrfachbelastung in Beruf und Familie gefährdet. Univ.Doz. Primar Dr. Otto Traindl, Leiter der Kardiologie am Krankenhaus Mistelbach, verwies darauf, dass die Risikofaktoren heute frühzeitig erkennbar sind und behandelt werden können. Er nannte vor allem Cholesterin, Bluthochdruck, Rauchen, Diabetes, Stress und falsche Ernährung.

Das Buch „Ladykiller Herzinfarkt“ von Jenny Pippal und Gerd Baumgart ist im Wiener Uranus-Verlag erschienen und kostet im Buchhandel 189 Schilling (13,74 Euro).


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung