06.11.2001 | 00:00

„Ideen für die Umwelt“

Tage der offenen Tür in elf Gemeinden

Im Rahmen der von der NÖ Landesakademie und dem ORF-Landesstudio Niederösterreich durchgeführten Aktion „33 Ideen für die Umwelt“, bei der niederösterreichische UmweltgemeinderätInnen Ideen, Tipps und Projekte vor der Kamera präsentieren, werden nun auch Tage der offenen Tür in elf Gemeinden veranstaltet. Unter der Schirmherrschaft von Umwelt-Landesrat Mag. Wolfgang Sobotka und in Zusammenarbeit mit der „umweltberatung“, dem NÖ Abfallverband und TecNet Holzcluster sollen sie einerseits Interesse wecken, andererseits Fragen beantworten, um damit eine nachhaltige Wirkung zu erzielen. Die Themenbereiche wurden auf Grund ihrer Wichtigkeit ganz gezielt ausgewählt und sollen vor allem Umweltbewusste anregen, neue Ideen umzusetzen. Und das sind die Termine, Orte und Themen:

Samstag, 10. November, in Oberndorf, Franzen und Miesenbach zum Thema „Wasser/Abwasser/Kläranlagen“

Freitag, 23. November, in Hohenruppersdorf, Feuersbrunn, Schwechat, Amstetten und Kirchberg am Walde über „Abfall“

Mittwoch, 5. Dezember, in Wiener Neustadt, Obergrafendorf und Weitersfeld zum Themenbereich „Holz“

Weitere Informationen: Susanne Rosenbach MAS, NÖ Landesakademie, 3109 St.Pölten, Neue Herrengasse 17a, Telefon 02742/294-17463.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung