30.10.2001 | 00:00

Landes-Finanzreferentenkonferenz im Stift Göttweig

Sobotka: Länderübergreifende politische Angelegenheiten

Morgen, Mittwoch, 31. Oktober, findet im Stift Göttweig das Treffen der Landes-finanzreferenten der neun Bundesländer statt. „Wie bei jedem Treffen werden länderübergreifende finanzielle und politische Angelegenheiten und traditionell wichtige Projekte besprochen“, so Finanz-Landesrat Mag. Wolfgang Sobotka im Vorfeld.

Zu den wichtigsten Themen, die gemeinsam abgehandelt werden, zählen diesmal etwa die Frage der BSE-Folgekosten, eine Klage gegen Temelín und die finanziellen Auswirkungen der Volkszählung 2001.

Die Tagung beginnt um 10 Uhr, für 12.30 Uhr ist eine Pressekonferenz vorgesehen.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung